touchTymp mit Screening-Audiometrie MI26

Beschreibung

Das sehr benutzerfreundliche Touch-Tympanometer mit Screening-Audiometrie MI26 der neusten Generation verfügt über einen integrierten Drucker. Die Tympanometrie-Sonde ist sehr handlich und erlaubt eine einfache und schnelle Messung. Neben dem Tympanogramm kann auch der Stapediusreflex Ipsi gemessen werden. Optional ist auch eine Version erhältlich, welche zusätzlich den Stapediusreflex Contra misst.

Mit den DD45-Kopfhörern kann Tonaudiometrie (ohne Vertäubung) gemacht werden. Zur besseren Isolierung gegen Umgebungslärm empfehlen wir Ihnen Schallschutzkappen (Artikel 209-011).

Auf Wunsch kann das soeben gemessene Resultat auch an die PC-Software Impedance Module übermittelt werden. Als Option ist auch Hochfrequenz-Tympanometrie 1000Hz erhältlich, welche vor allem bei Kleinkindern Anwendung findet.

Zusätzliche Information

Eigenschaften

– Tympanometrie 226Hz
– Druckbereich -400 bis +200daPa
– Stapediusreflexe Ipsi 500, 1000, 2000 und 4000Hz
– Tonaudiometrie Frequenzen 125Hz bis 8'000Hz
– Pegel -10 bis +120 dB HL (abhängig vom Kopfhörer und Frequenz)
– Reinton, Wobbelton und Pulsierender Ton
– Eingebauter Thermodrucker
– 10,4" LCD-Display

Verfügbare Optionen

– Hochfrequenz-Tympanometrie 1kHz speziell für Kleinkinder geeignet
– Stapediusreflex Contra 500, 1000, 2000 und 4000Hz mit DD45, auf Wunsch CIR22 oder IP30
– Schallschutzkappen (209-011)
– Version Diagnostic mit mehr Funktionen wie Knochenleitung

Online Support (Team Viewer)
Bitte laden Sie die Support-Software herunter, installieren Sie diese indem Sie die Datei doppelklicken. Dank dieser Software können wir eine Verbindung mit Ihrem Computer herstellen. Die Verbindung ist sicher und nur mit Ihrem Einverständnis möglich. Teilen Sie uns telefonisch Ihre ID Nummer und das Kennwort mit.

Telefon DIATEC: 044 822 12 12

Dieser Service ist im Wartungsvertrag "Sorglos-Paket für Audiometer" inbegriffen.

Ohne Wartungsvertrag verrechnen wir 40 Franken pro 1/4 Stunde
abbrechen